Häufige Fragen zu unseren Busreisen

Welche Busse werden eingesetzt?

Unsere Busse sind selbstverständlich Nichtraucher Busse und verfügen über eine komfortable Ausstattung. Eine regelmäßige Sicherheitsüberprüfung durch einen unabhängigen Sachverständigen sorgt für sicheres und zufriedenes Reisen.

Wie werden die Sitzplätze vergeben?

Die Vergabe der Sitzplätze erfolgt anhand der Anmeldung. Sollten Sie einen speziellen Sitzplatz bevorzugen oder gänzlichst ablehnen, so bitten wir dieses uns bei der Buchung mitzuteilen. Wir werden, falls möglich, gerne Ihre Wünsche berücksichtigen.

Wo kann ich zusteigen? Wie komme ich zum Bus mit Koffer und Gepäck?

Unser Abholservice vom Heimatort ( zentrale Bushaltestelle ) steht Ihnen wie in den vergangenen Jahren bei unseren Mehrtagesreisen im Umkreis von 20 Kilometer rund um Weinbach kostenlos zur Verfügung. Bei unseren Tagesreisen gestalten wir die Abholung der Reisegäste anhand einer Reiseroute welche aus zeitlichen und verkehrstechnischen Aspekten so nah wie möglich an den gebuchten Heimatorten liegt.

Der Zustieg der Gäste wird eine Woche vor jeder Reise neu optimiert, so dass die Route nicht länger als ca. 1 Stunde in Anspruch nimmt.

Sollte ein Einstiegsort weiter entfernt sein oder nicht in die Zugstiegsroute passen, erlauben wir uns nach Absprache für die Abholung mit einem Zubringerbus eine kleine Gebühr zu erheben. Gerne können Sie auch selbst zu einem der Einstiegsorte kommen. Unser Büro informiert Sie über die entsprechenden Möglichkeiten.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Egal, ob es um Ihre Buchung, Fragen zu unseren Reisen oder ein anderes Anliegen geht. Wir sind gerne für Sie da. Sie erreichen uns auf folgenden Wegen:

Postanschrift:
Udo Zuth Reisedienst GmbH
Hahnstraße 13

35796 Weinbach

Deutschland

Fon (06471) 49 07 38
Fax (06471) 4 19 24
Mail kontakt(at)zuth-reisedienst.de