Winterzauber auf Schloß Laubach

Bilder Gartenfestivals

In der historischen Fachwerk-Altstadt Laubach im Vogelsberg kann man sich gut vorstellen, wie es im Mittelalter ausgesehen haben mag. Die über 1200 Jahre alte Stadt ist geprägt von basaltgepflasterten Straßen mit idyllischen Ecken und plätschernden Brunnen. In den engen Gassen stehen bis zu 500 Jahre alte Fachwerkhäuser, die alle überragt werden vom Prunkstück der Altstadt, dem 600 Jahre alten Schloss der Grafen zu Solms-Laubach, das dieses Adelsgeschlecht im 16. Jahrhundert bezog und bis heute bewohnt.

Lassen Sie sich von der einmaligen Weihnachtsatmosphäre auf Schloss Laubach verzaubern. Karl Georg Graf zu Solms-Laubach öffnet sein Schloss, den Hof und die Remisen für einen zauberhaften, vorweihnachtlichen Markt. Eine handverlesene Auswahl an Ausstellern präsentieren außergewöhnliche Geschenkideen und wärmen Leib und Seele mit heißem Punsch, süßen Leckereien und herzhaften Köstlichkeiten. Genießen Sie den Beginn dieser glanzvollen Jahreszeit mit dem wunderbar illuminierten Schloss, dem süßen Duft von Zimtsternen und einem funkelnden Märchenwald. Ein weihnachtliches Rahmenprogramm für die ganze Familie wird Sie begeistern.

Reiseablauf

Abfahrt in Weinbach gegen 13.00 Uhr. Busfahrt nach Laubach im Vogelsberg. Hier besuchen Sie den Winterzaubermarkt auf Schloss Laubach. Die Rückfahrt erfolgt um 18.00 Uhr. 

Reisedaten
02. November 2019
Mindesteilnehmerzahl: 25
Verfügbarkeit
Preis
pro Person
24,90 €
Leistungen
Gesamte Fahrt im Reisebus
Eintrittskarte Winterzauber auf Schloss Laubach